26.-28. Juli: Clubreise nach Österreich - Ostschweizer Traberclub

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

26.-28. Juli: Clubreise nach Österreich

Aktivitäten > Anlässe > Clubreisen

Geschätzte Clubmitglieder, liebe Traberfreunde
Vom 26.-28. Juli reisen wir in unser Nachbarland Österreich. Der dortige Amateurfahrer-Champion Thomas Royer (Bild 1) empfängt uns in seinem familiären 4-Sterne-Wohlfühlhotel Rösslhof (Bild 2) in Ramsau am Dachstein. Dabei geniessen wir die österreichische Gastfreundschaft und erkunden die faszinierende Bergwelt. Dank einem Besuch bei Trainer Walter Kössner und einer Kutschen-Stadtrundfahrt in Innsbruck müssen wir auch während diesen drei Tagen nicht auf unsere geliebten Vierbeiner verzichten.

Provisorisches Programm Clubreise nach Ramsau / Steiermark
Freitag, 26. Juli
- Fahrt im modernen Reisecar von der Ostschweiz (Eschlikon) via München & Salzburg in die Steiermark
- Mittagessen und Stallbesuch unterwegs bei Walter Kössner
- Ankunft und Nachtessen im Hotel Rösslhof****
 
Samstag 27. Juli
- Ausflug auf den Dachstein-Gletscher in der Panoramagondel (Bild 3)
- Besichtigung von Eispalast, Sky Walk, Hängebrücke & Treppe ins Nichts…
- Mittagessen im Panoramarestaurant
- Spaziergang ab Talstation inkl. Einkehr zurück zum Hotel (freiwillig)
- Zeit zur freien Verfügung (z.B. für Wellness) und Nachtessen im Hotel
 
Sonntag 28. Juli
- Nach dem Frühstück Abfahrt in Richtung Innsbruck
- Mittagessen und Altstadtrundfahrt im Fiaker (Kutsche) in Innsbruck (Bild 4)
- Rückreise im modernen Reisecar in die Ostschweiz
 
Kosten
Im Doppelzimmer            ca. CHF 650 pro Person
Einzelzimmerzuschlag:    CHF 95 pro Person                         
Im Preis sind neben Reise und Hotelzimmer zwei Frühstück, drei Mittag- und zwei Nachtessen sowie die beschriebenen Ausflüge und die Benutzung des Wellness-Bereichs im Hotel inbegriffen.
 
Verbindliche Anmeldung
Bis Sonntag 24. März 2019:  Mit untenstehendem Online-Formular oder per Email an simoncapaul@ostc.ch oder per Post an Simon Capaul, Thurstrasse 5a, 8555 Müllheim.









 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü